14. Januar 2012

Göttlich verloren Leseprobe

Hallo alle zusammen,
Nur für euch habe ich nochmal nach der Leseprobe von dem heißersehnten Göttlich Verloren  gefahndet ;-D
Und hier ist  auch schonein Ausschnitt :


 
"Was soll ich denn sonst tun?", schrie sie und sank ein bisschen tiefer. Sie wusste, dass es sinnlos war, wild herumzustrampeln, aber vielleicht schaffte sie es diesmal, das trockene Riedgras auf der anderen Seite des Lochs zu erreichen und sich daran festzuhalten, bevor der schlammige Sand sie verschluckte. Sie watete vorwärts, aber mit jeder Bewegung zog es sie tiefer in den Sand. Als sie schließlich bis zur Brust eingesunken war, konnte sie sich nicht mehr bewegen. Der Druck des Treibsands presste die Luft aus ihrer Lunge, als würde ein schweres Gewicht auf ihrer Brust lasten – es war fast, als kniete ein Riese auf ihr.
"Ja, ich hab's kapiert!", schluchzte sie. "Ich lande hier, wenn ich beim Einschlafen aufgewühlt bin. Aber wie soll ich beeinflussen, wie ich mich fühle?"
Der Treibsand reichte schon bis zu ihrem Hals. Helen legte den Kopf in den Nacken und reckte das Kinn nach oben, als würde bloße Willenskraft ausreichen, sie an der Oberfläche zu halten. "Ich kann das nicht länger allein machen", schrie sie in den klaren Himmel. "Jemand muss mir helfen."



Die gesamte Leseprobe findet ihr HIER
Quelle : http://www.goettlich-verdammt.de/

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) Guck doch mal hier vorbei ;D
    http://booksmoviesandotherdrugs.blogspot.com/2012/01/ich-wurde-getaggt.html
    LG

    AntwortenLöschen